Mein Warenkorb

Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

H0 LINE Doppelkreuzungsweiche DKW 15°

Mehr Ansichten

Technische Daten

  • H0 - 1/87
  • DC Gleichstrom
  • 03 Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr durch Kleinteile. Detailiertes Modell für Sammler ab 15 Jahren empfohlen.

H0 LINE Doppelkreuzungsweiche DKW 15°

Art.Nr.: 47-42451

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
Nicht am Lager
Artikel ist nicht auf Lager, bestellbar.
Dieses Produkt ist ab WERK verfügbar.
mehr Informationen zur Verfügbarkeit
Verfügbarkeitsbenachrichtigung
51,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisbenachrichtigung aktivieren

Länge 230 mm, Kreuzungswinkel 15°, effektiver Abzweigradius 1050 mm. Aufgrund der geometrischen Gegebenheiten dieses DKW-Typs ist es notwendig, ihn grundsätzlich polarisiert einzusetzen. Passende Antriebe je 2x: 40295 (oder 40296), 40297 (oder 40298) oder 10030. Für den Diagonaleinbau liegen zwei D4 und ein D12 bei.


Gleisbau ohne Grenzen

Die ebenso intelligente wie klare Geometrie von ROCO LINE benötigt nur wenige Gleiselemente. Das schafft Planungssicherheit und spart damit Geld, Zeit und Nerven. Trotzdem ist das ROCO LINE-Gleissystem variabel genug auch für ausgefallenste Gleisfiguren. Der eigenen Kreativität und Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und falls doch einmal kein passendes Gleis gefunden wird, stehen flexible Gleise der Problemlösung zur Verfügung.

 

Überschreiten der Gleise gestattet

Was beim Vorbild aus Sicherheitsgründen streng verboten ist, ist bei ROCO LINE-Gleisen, wenn nicht gerade ein Zug kommt, kein Problem. Das massive Neusilberprofil zusammen mit dem stabilen Kunststoffunterbau ist der Garant für ein robustes und trittfestes Gleis. Da wird so mancher Fehltritt im Spieleifer verziehen. In den Kunststoffrost integrierte Klipselemente sorgen für zusätzliche Sicherheit im Schienenstoßbereich und ermöglichen einen stabilen fliegenden Aufbau der Gleisanlage. Das garantiert einen abwechslungsreichen Spielbetrieb.

 

Flüsterleise Gleise

„Gleise“ ist bei ROCO LINE die Abkürzung für „geh leise!“ Auf leisen Sohlen rollt der Zug über das ROCO LINE-Gleis. Nur das gleichmäßige „Tack-Tack“ der Radsätze auf den Schienenstößen ist zu hören und sorgt akustisch für echte Bahnatmosphäre. Die sehr gute Leitfähigkeit der Neusilberprofile sowie die polarisierbaren Weichenherzstücke sorgen zusätzlich für eine weiche und ruckfreie Fahrt der Züge in unserer eigenen kleinen Modellbahnwelt.

 

Geradeaus und rundherum

Das ROCO LINE-Gleissystem kommt im Prinzip mit zwei verschieden langen geraden Gleisen aus. Alle weiteren geraden Gleise sind Teile oder Vielfache der Standardgeraden. Die schon beim Einkauf lästigen und beim Aufbau zu Verwirrung führenden Schienenausgleichsstücke unterschiedlichster Länge gehören mit ROCO LINE der Vergangenheit an.

 

Rechteckige Urzelle

Ein Rechteck mit den Maßen 230 x 61,6 mm ist die Basis für den ROCO LINE-Gleisraster. Ein Koordinationssystem, dessen Maße wie zufällig gewählt wirken. Tatsächlich ist es aber Ergebnis einer exakten Studie über die Ansprüche von Spiel- und Modellbahnern. In diesem Raster können einerseits schlanke Weichenherzstückwinkel und großzügige Abzweigradien angeboten werden, andererseits berücksichtigt der Parallelgleisabstand vorhandenes Zubehör wie Bahnsteige etc. Der Raster macht Gleisplanschablonen überflüssig. Schon ein einfaches Blatt kariertes Papier genügt, um die Dimensionen der gewünschten Gleisfigur genau ermitteln zu können. Darüber hinaus steht auch ein Planungsbogen (81455) mit einem maßstäblich dargestellten Geometrieraster und selbstklebenden, wiederverwendbaren Gleissymbolen zur Verfügung.

 

2,1 mm – Genuss ohne Reue?

Maßstäbliche Schienenprofile zwangen bislang meist zum Einsatz spezieller Radsätze. Eine der zentralen Forderungen an das neue ROCO LINE-Gleissystem war daher, dass darauf Fahrzeuge verschiedenster Hersteller mit herkömmlichen Radsätzen verkehren können. Da alle namhaften Hersteller des Zweileiter-Gleichstrom-Marktes mittlerweile ihre Radreifenprofile an der NEM 311 (Spurkranzhöhe max. 1,2 mm) orientieren, war diese Norm Basis für unsere Entwicklung. Durch eine zierliche Nachbildung der Kleineisenteile ist sichergestellt, dass normgerechte Radsätze (NEM 313/NEM 314) das ROCO LINE-Gleis einwandfrei befahren.

 

2,1 mm – ein Wunsch geht in Erfüllung

Eine der zukunftsweisenden Neuerungen des ROCO LINEGleissystems ist die Einführung des

2,1-mm-Schienenprofils. Nimmt man die von der Bahn weitgehend verwendete „UIC60“-Schiene zum Vorbild, weist das ROCO LINE-Profil – mit 0,1 mm Toleranz – eine maßstäbliche

Höhe und normgerechte Ausführung (nach NEM 120) auf. Das Profil wird aus dem bewährten rostfreien und korrosionsbeständigen Neusilbermaterial hergestellt, das sich zudem durch hohe elektrische Leitfähigkeit auszeichnet.

 

Laufruhe

Der vorbildgetreu leicht gewölbte Schienenkopf verhindert das Einwalzen von Schmutzteilchen und sorgt außerdem für einen akustisch und mechanisch ruhigen Lauf der Fahrzeuge.

 

Der Umwelt zuliebe

werden die Schienen nicht farblich nachbehandelt. Damit wird ein umweltbelastendes und preistreibendes chemisches Verfahren vermieden. Dem Modellbahner hingegen stehen für die nachträgliche Einfärbung eine Reihe von umweltschonenden Farben und Lacken zur Verfügung.

 

Wie man sich bettet, so fährt man

Schienen, Schwellen und Schotterbett zusammen ergeben beim Vorbild den Oberbau. Das Schotterbett sorgt dabei für die Einleitung der durch den Fahrbetrieb verursachten enormen Kräfte in den Unterbau und Mutterboden. Gleichzeitig dient das Schotterbett als Dämpfungselement. Kurzum, ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Gleisanlage. Auch im Modell gehört daher das Schotterbett zum Gleis. Dennoch waren Hobbybahner bisher auf verkleinerte, unmaßstäbliche Großserienprodukte oder aber elitäre Kleinserienprodukte angewiesen. So blieb vielen nur die Selbstherstellung eines entsprechenden Schotterbettes. Ein mühevolles, zeitaufwändiges Vergnügen, das nur bei erfahrenen Modellbauern zu einem befriedigenden Ergebnis führte. Zudem verkommen bei den meisten Eigenbaumethoden die teuren Gleise und Weichen zum Wegwerfartikel. Einmal einzementiert, lassen sie sich kaum ohne Beschädigung ausbauen.

 

Verbindendes

Speziell geformte Schienenlaschen (42612) sind die ebenso einfache wie preiswerte Lösung, um herkömmliche 2,5-mm-Schienenprofile mit dem ROCO LINE-2,1-mm-Gleis an jedem beliebigen Schienenstoß verbinden zu können. Wie alle Schienenverbinder der ROCO LINE-Gleise werden sie aus rostfreiem Federstahl hergestellt. Ein hochwertiges Material, das – unterstützt durch eine spezielle Formgebung – dauerhaft mechanische Haltbarkeit und elektrische Leitfähigkeit der Schienenverbindungen, auch bei oftmaligem Auf- und Abbau der Gleisanlage, sichert. Auch für den Übergang vom in den neuen deutschen Bundesländern und in vielen osteuropäischen Ländern nach wie vor weit verbreiteten, klassischen PIKO-Hohlprofil-Gleis auf ROCO LINE gibt es eine elegante Übergangsmöglichkeit, die aus den vorbeschriebenen Übergangs-Schienenlaschen und dem Übergangsgleis der Art.-Nr. 42414 gebildet wird, das in seiner Länge dem G1/4 entspricht. Der Übergang auf das schotterbettlose ROCO LINE-Gleis ist ohne weitere Hilfsmittel möglich, für den Übergang auf das ROCO LINE-Schotterbettgleis ist es nötig, gegebenenfalls durch Unterfüttern des Übergangsgleises und des ersten anschließenden PIKO-Gleiselementes den Höhenunterschied zwischen beiden Gleissystemen auszugleichen.

 

Die wirtschaftliche Ergänzung

In all jenen Anlagenbereichen, in denen das optisch anspruchsvolle ROCO LINE-Gleis mit Bettung nicht erforderlich ist, z. B. in Tunnelstrecken, bietet sich als preisgünstige Alternative das ROCO LINE-Gleis ohne Bettung an. Aber auch Individualisten, die einen speziellen Oberbau nachbilden wollen und die Mühe und den Zeitaufwand des Selbsteinschotterns nicht scheuen, werden Freude an diesem Gleis haben. ROCO LINE-Gleise mit und ohne Bettung sind geometrisch identisch. Die exakt maßstäbliche, zierliche Ausführung von Schienenprofilen, Kleineisenteilen und Schwellen hat naturgemäß den Nachteil, dass die Verwindungssteifigkeit der einzelnen Gleisstücke geringer ist als bei den durch Schotterbett und Rost verstärkten Gleisen mit Bettung. ROCO LINE-Gleise ohne Bettung sollten deshalb nur auf sauber ausgeführtem Trassenunterbau verlegt werden.

Inhalt 230 mm, 15°
EAN 9005033424510
Hersteller ROCO
Spurweite - Maßstab H0 - 1/87
Stromsystem DC Gleichstrom
Antrieb manuell
Gleissystem Roco H0 Line-Gleissystem
Gleis Profilhöhe 2,10 mm

Es sind keine Ersatzteile vorhanden.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Schotterhilfe Acryl (H0)

Schotterhilfe Acryl (H0)

19,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
nur noch 1 Stück am Lager
Schotterverteiler (H0)

Schotterverteiler (H0)

14,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
H0 LINE Aufgleiser

H0 LINE Aufgleiser

5,40 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
PC-Rail für Windows

PC-Rail für Windows

9,99 €

9,19 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
Modellbahn-Anlagen

Modellbahn-Anlagen

29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: unbekannt
nur noch 1 Stück am Lager
Artikel nicht auf Lager, bestellbar
Flexgleishalter (H0)

Flexgleishalter (H0)

19,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
H0 LINE Prellbock

H0 LINE Prellbock

5,70 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
Schotterbesen Acryl (H0)

Schotterbesen Acryl (H0)

9,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
Modellbahn - Strecken, Gleise, Weichen

Modellbahn - Strecken, Gleise, Weichen

29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: unbekannt
nur noch 1 Stück am Lager
Artikel nicht auf Lager, bestellbar
H0 LINE Prellbock Bausatz

H0 LINE Prellbock Bausatz

4,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar
H0 LINE Eingleisersatz-Bausatz

H0 LINE Eingleisersatz-Bausatz

5,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch 1 Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar