Mein Warenkorb

Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

11. Dresdner Dampfloktreffen 12.-14.04.2019


Sparen Sie wertvolle Zeit beim Einlass! Bestellen Sie einfach vorab ein Ticket online und verschwenden Sie
zum Dampfloktreffen keine Minute in ungeliebten Warteschlangen:

- TICKETS EINFACH ONLINE KAUFEN -


Das Dresdner Dampfloktreffen hat sich als Treffpunkt für Eisenbahn- und Dampflokfreunde etabliert. Zahlreiche Sonderzüge aus ganz Deutschland und aus dem benachbarten Ausland kommen hierzu nach Dresden. Deren Lokomotiven beleben das traditionsreiche Dampflok-Betriebswerk Dresden-Altstadt und können hautnah erlebt werden.

Highlights sind jedes Jahr die Nachtfotoparaden an der Drehscheibe sowie der Live-Musik-Abend "Dampf & Dixie".

Die Eintrittskarten gelten nicht nur für das Festgelände an der Zwickauer Straße, sondern auch für das Verkehrsmuseum Dresden im Johanneum am Neumarkt (jeweils einmaliger Eintritt), hier aber nur an den drei Tagen des Dampfloktreffens (12. bis 14.04.2019). Der Besuch des Verkehrsmuseums und des Festgeländes an der Zwickauer Straße müssen nicht am selben Tag erfolgen. Kinder bis zum 14. Geburtstag erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.




Weitere Informationen (Gastlokomotiven, Sonderzugprogramm, ...)
finden Sie auf der Seite des Veranstalters

Rahmenprogramm

Die Zwickauer Straße wird im Bereich zwischen der Nossener Brücke und der Würzburger Straße als Festgelände für den Fahrzeugverkehr gesperrt. An den drei Zugängen (unterhalb der Nossener Brücke, auf der Bamberger Straße und an der Würzburger Straße) befinden sich die Kassen sowie die Einlasskontrolle. Innerhalb dieses Bereichs können Sie sich während der Öffnungszeiten aufhalten und den Lokschuppen des Eisenbahnmuseums oder die Lokschuppen des Verkehrsmuseum Dresden besuchen. Kurze Zusammenfassung der Attraktionen und Orte:

  • Besichtigung betriebsfähiger Dampfloks: Haus 1 (Eisenbahnmuseum mit Drehscheibe an der Nossener Brücke)
  • Führerstandsmitfahrt auf einer betriebsfähigen Dampflok über den Bahnhofsteil Dresden-Altstadt (Drehscheibe Eisenbahnmuseum), gesonderter Fahrpreis
  • Modellbahnausstellung (Eisenbahnmuseum, 3. Etage im Sozialgebäude) **
  • Nachtfotoparaden am 12.04.2019 und am 13.04.2019 jeweils ab 19:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr, gesonderter Eintritt (je 25,00 € pro Person, Drehscheibe Eisenbahnmuseum)
  • "Dampf & Dixie" am 13.04.2019 ab 19:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr, gesonderter Eintritt (15,00 € pro Person, genauer Ort wird später bekannt gegeben)
  • Ausstellung der Fahrzeuge des Verkehrsmuseum Dresden (Depot VMD, Ecke Zwickauer/Würzburger Straße)
  • Feldbahn (entlang der Zwickauer Straße)
  • Händlermeile (entlang der Zwickauer Straße): Eisenbahnutensilien, Modellbahnzubehör und Imbiss-Stände
** Aufgrund der hohen Besucherzahlen und des sehr beengten Platzes ist wieder ein Gruppeneinlass im 30-Minuten-Takt vorgesehen. Präsentiert werden u.a. die aufgearbeiteten Anlagen aus drei verschiedenen Zeitepochen der Leipzig-Dresdner Eisenbahn (LDE). Lassen Sie sich durch die detailreichen Anlagen und die epochengerechten Fahrzeuge verzaubern.