Mein Warenkorb

Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Decoder Update-Gerät mit P.F.u.Sch.

Mehr Ansichten

Technische Daten

  • Spurneutral
  • 03 Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, Erstickungsgefahr durch Kleinteile. Detailiertes Modell für Sammler ab 15 Jahren empfohlen.

Decoder Update-Gerät mit P.F.u.Sch.

Art.Nr.: 111-MXULFA-PF

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
Nicht am Lager
Artikel ist nicht auf Lager, bestellbar.
Dieses Produkt ist ab WERK verfügbar.
mehr Informationen zur Verfügbarkeit
Verfügbarkeitsbenachrichtigung
223,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisbenachrichtigung aktivieren

Decoder-Update-Gerät MXULFA mit Lizenz für PC-Software P.F.u.Sch. von Hr. Sperrer

Mit LCD-Display (2 16 Zeichen), mit dem im Update- und Sound-Lade-Betrieb das Sichten und Auswählen der Files am USB-Stick möglich ist, sowie im Fahrbetrieb die Einstellung einer Adresse, die Auswahl der Funktionen und das Programmieren von CV's.

Alle ZIMO Decoder seit 2004 sind update-fähig; in die ZIMO Sound-Decoder können Sound-Projekte nachgeladen werden. Die Decoder verbleiben dabei in der Lok; das Laden der Software bzw. der Sound-Files erfolgt über die Schienen-Anschlüsse des Decoders bzw. der Lok, welche dafür auf das 'Update-Gleis' gestellt wird. Bis zum Jahr 2011 erfolgte das Laden neuer Software und der Sound-Projekte über das Decoder-Update-Gerätes MXDECUP vom Computer aus (ZIRC, ZSP), oder für Besitzer eines 'Zentral-Fahrpultes# MX31ZL über dieses vom Computer oder USB-Stick aus).

Zunächst ist das neue Update-Gerät, also MXULF, das auf den Erfahrungen mit den vorangegangenen Produkten aufbaut, ein Decoder-Update-Gerät in modernster Technik, dass die Aktualisierung und Individualisierung der Decoder besonders komfortabel und zuverlässig durchzuführen hilft: Software-Update vom USB-Stick aus für alle ZIMO Decoder und ZIMO Sound-Decoder. Sound-Projekt-Laden vom USB-Stick aus für alle ZIMO Sound-Decoder. Selbst-Update der MXULF-Software, ebenfalls vom USB-Stick aus. Für die erste - die aktuelle - Version des MXULF wurde das Software-Update und Sound-Laden vom USB-Stick aus realisiert, weil dieses Verfahren gegenüber der Unterstützung durch Software den Vorteil der Unabhängigkeit von Computer, Betriebssystem und Treibern hat. Aber auch der MXULF selbst kann einem Software-Update unterzogen werden, womit innerhalb der nächsten Monate in mehreren Ausbaustufen weitere Fähigkeiten zur Verfügung gestellt werden sollen: Fahren und Funktionen-Schalten vom MXULF aus, um die zuvor mit nuer Software oder Sound versehene Lok ohne Umwege testen zu können (MXULF als 'Ein-Lok-Digitalsystem'). Nachladen von Sound-Komponenten in Decoder, die bereits ein Sound-Projekt enthalten, beispielsweise für selbst hergestellt oder beschaffte Pfiffe oder Bahnhofsansagen. Die USB-Computerschnittstelle des MXULF, womit Software-Updates, Sound-Laden und Nachladen wahlweise auch vom Computer her gesteuert werden können, aber auch die umfassenden Möglichkeiten von ZIRC (= 'ZIMO Rail Center') zur Konfiguration (CV's) der Decoder genutzt werden.

Im endgültigen Ausbau wird das MXULF zur Klein-Digitalzentrale, insbesondere in Verbindung mit Computer-Steuerungssoftware, da die Kapazität des Microcontrollers und des Speichers des MXULF größer ist bei vielen 'echten' Digitalsystemen.

EAN 9009606600035
Hersteller ZIMO
Spurweite - Maßstab Spurneutral

Es sind keine Ersatzteile vorhanden.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Decoder-Update-Gerät

Decoder-Update-Gerät

193,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 7 - 10 Werktage
nur noch  Stück am Lager
Ab Werk lieferbar, bestellbar